BardeArt

Holzwiesstrasse 33, 8645 Jona

 
4.-5. September 2020-7008.jpg

IDA BARDEA-HINDER, bin am 06.August 1962 in Kaltbrunn SG

geboren und dort aufgewachsen.

 

Seit 30 Jahren male ich mit Acryl, Oel und verschiedenen anderen Techniken. Für meine Bilder verwende ich diverse Materialien wie Holz, Rost, Stein, Sand, Marmormehl, Pigmente und vieles mehr.

Bei Elisabeth Moers in Stäfa habe ich diverse Schulungen  wie die Farbenlehre, gestalterische Anwendungen usw.  absolviert, sowie themenbezogene Kurse bei Yvonne Hönegger in Amden besucht.

 

In meiner malerischen Vorgehensweise arbeite ich spontan aus dem emotionalen Gedächtnis heraus.

Klare Vorgänge wechseln sich mit chaotischer Schaffenskraft ab.

All dies oftmals im gleichen Bild.

Es ist wie ein Spiel, und diese Verspieltheit lässt mich suchen, eintauchen, ausprobieren, kämpfen und schlussendlich finden

und versöhnen.

 

 

Zitat:

 

Wie eine mächtige Zauberin nimmt dich die Malerei auf ihre

Flügel und trägt dich davon.

                                                                             Eugène Delacroix

 

Projekte und Ausstellungen

ab 1. April 2021-29.10.2021

Ausstellung in der Glarner Kantonalbank in Glarus

Montag bis Freitag: 08.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Donnerstag bis 18.00 Uhr

08.09.2021 öffentlicher Anlass in der

Glarner Kantonalbank bis 20:00

Ausstellung im Eichen in Schänis

zusammen mit Montserrat S. Rico, Riedern

Schöpfung

Atelier: 20. August – 05. November 2021

 


Vernissage: 05.November, 19:00 Uhr

 


Ausstellung: 05. November – 23. Dezember 2021

www.kultur-schaenis.ch

In meinem Atelier in Jona gibt es noch viel mehr davon!

Kontakt:

Ida Bardea-Hinder

Holzwiesstrasse 33

8645 Jona

idabardea@bluemail.ch

 

 

 

 

©2020 Ida Bardea. Erstellt mit Wix.com